Skip to main content

Palffi startet Aktion für die Kinderhilfe

Kaufen kann man die Tasche über:

Instagram www.instagram.com/fakepalffi/

Facebook www.facebook.com/palffi.music

„you liked me“

Dass es nicht zählt, was andere Leute über eine Beziehung zu sagen haben, thematisiert palffi in seiner neuen Single „you liked me“. Es ist ein Song über die Zeit in einer verlorenen Beziehung, in der eigentlich alles okay ist und das einzige Problem darin besteht, dass Eltern und Freunde nicht einverstanden sind. palffi fordert dazu auf, darüber nachzudenken, was wirklich zählt und sich nicht von der Meinung anderer beeinflussen zu lassen. Sind zwei Menschen ineinander verliebt, sind sie einfach nur Kinder, die versuchen alles richtig zu machen und das Verliebtsein genießen wollen. Ist es wichtiger, wie man in einer Beziehung von anderen wahrgenommen wird oder dass man sich einfach mag, ohne irgendwelche Zweifel zu haben? „you liked me“ soll aber keineswegs traurig stimmen, er animiert dazu, sich seine schlechten Gedanken und Zweifel wegzutanzen. Der Song soll Spaß machen, ermutigen und zeigen, dass Musik einen auch besser fühlen lassen kann, wenn man all seine Gefühle in die Welt hinausschreit.