Skip to main content

Spatenstich in Salzburg

(01.09.2020)

Damit auch künftig Familien schwer kranker Kinder zusammenbleiben können, wurde der Bau des Ronald McDonald Hauses am neuen Standort des Universitätsklinikums in Salzburg mit einem Spatenstich gestartet. Mit dem Neubau in Salzburg wird die Kinderhilfe der hohen Nachfrage nach einem „Zuhause auf Zeit“ in Kliniknähe gerecht und kann künftig knapp vier Mal so viele Familien wie bisher beherbergen. Auf sechs Stockwerken bietet das neue Haus Platz zum Wohnen – mit insgesamt 12 Doppelzimmern, drei Familien-Appartements und einer Mitarbeiterwohnung.